Samstag, 25. Februar 2017

Wochenglück mit dem Nichtenkind im Gartencenter

Jeden Samstag zeige ich Euch Bilder von glücklichen Momenten der vergangenen Woche.
 Die Idee stammt von Fräulein Ordnung.

So langsam setzt mir der Februar zu. Ständig kränkelt einer, die Sonne scheint irgendwo im Urlaub zu sein und alles ist irgendwie trist. Da habe ich mir das Nichtenkind geschnappt und bin mit ihr ins Gartencenter gefahren. 


Sie hatte ihren Spaß, allerdings auch größten Respekt. Die Kois sind wirklich beeindruckend groß.

Winterling

Und ich habe mir ein wenig Farbe auf den Balkon gebracht. Und tatsächlich kam mal für ein halbes Stündchen die Sonne heraus, als ich umgetopft habe. 

Gänsenblümchen

Tatsächlich gefällt es bisher allen Pflanzen und ich bin froh über ein wenig verhaltenes grün und ein paar Blüten.  
Und dabei habe ich entdeckt, das in so manchem Topf doch einiges überwintert hat und auch schon grün zeigt. Mal sehen, was da so in den nächsten Wochen passiert.

Traubenhyazinthen

Für drinnen gab es ein paar Traubenhyazinthen. Ist auch mal was anderes als der übliche Tulpenstrauss. Man kann ihnen tatsächlich beim Wachsen zuschauen. Vielleicht gibt es sie nächste Woche blühend zu sehen.

Ich wünsche Euch ein gemütliches Wochenende.

Herzliche Grüße
Steffi

Samstag, 18. Februar 2017

Wochenglück im Schlosspark Sanssouci

Wie immer zeige ich Samstags ein paar Bilder von glücklichen Momenten der vergangenen Woche. Die Idee stammt von Fräulein Ordnung.

Schlosspark Sanssouci

Der Sonntagsspaziergang war schön, aber kurz. Es war noch ganz schön kalt am vergangenen Wochenende. Auf Wunsch des Kindes waren wir im Schlosspark Sanssouci in Potsdam.

Schlüsselband

Nachdem ich mich in der letzten Woche mit der Neugestaltung meiner Preise auseinandersetzen musste, habe ich endlich wieder den Shop geöffnet. Das macht doch wesentlich mehr Spaß als die doofe Rechnerei. Nach und nach werden neue Sachen eingestellt. Schaut gerne mal vorbei.

Glutenfreie Kekse

Diese Woche gab es Kekse- jeder Keks ein Glücksmoment. Das Rezept gibt es hier.

Tulpenliebe

Ich habe im Blumenladen irgendwie nichts gefunden und meine Lieblingsgärtnerei macht im Februar immer zu. Als ich ein wenig frustriert nach Hause kam, hatte der Gatte Blumen vom Einkaufen mitgebracht. 

Ich wünsche Euch ein tolles Wochenende!

Herzliche Grüße
Steffi

Mittwoch, 15. Februar 2017

Rezept für Cookies- glutenfrei, histaminarm

Wenn ich eine Tasse Tee oder Kaffee trinke, esse ich gerne einen Keks dazu. Als ich mich auf glutenfrei und histaminarm umstellen musste, habe ich eine Weile gebraucht, bis ich im Handel etwas gefunden habe, was ich essen kann und mir vor allem schmeckt. Ich fand eine Sorte, die mir dann aber auf Dauer doch etwas eintönig wurde. Daher begann ich, etwas zu experimentieren und meine Cookies finde ich wirklich gelungen, weshalb ich das Rezept gerne mit Euch teilen möchte.

Rezept für glutenfreie Kekse


Cookies
500 g glutenfreies Mehl
250 g Rohrohrzucker
200 g Butter
50 ml Sahne
2 Eier
1 TL Salz
10 Stück Werther`s Original Caramelts
50 g Pecannüsse

Mehl, Zucker, Butter, Sahne, Eier und Salz zu einem Teig verarbeiten. 
Bonbons und Nüsse hacken und zum Teig geben. 

Rezept für glutenfreie Kekse

Wer keine Nüsse verträgt, lässt sie einfach weg.
Wer sich nicht histaminarm ernähren muss, darf die Bonbons durch Schokolade ersetzen. 
Ein Stück Teig zu einer Kugel formen, platt drücken und aufs Blech legen. Wer hat, kann dem Keks noch einen Stempel aufdrücken.

Rezept für glutenfreie Kekse

Das Blech für 16 Minuten bei 180 Grad in den vorgeheizten Ofen geben.

Rezept für glutenfreie Kekse

Viel Spass beim Nachbacken!

Herzliche Grüße
Steffi

Samstag, 11. Februar 2017

Wochenglück mit Stifterolle

Jede Woche zeige ich Bilder von glücklichen Momenten der vergangenen Woche. 
Die Idee stammt von Fräulein Ordnung.

Coffee first

Am Wochenende gab es doch ein bis zwei Kaffeemomente mehr, denn draussen wollte sich die Sonne nicht zeigen.


Es doch schön, wenn man nach einem Spaziergang bei diesem Wetter nach Hause kommt und es sich gemütlich machen kann.

Stifterolle

Genäht habe ich diese Woche nicht viel. Diese Stifterolle ist bestellt worden, weil die des Nichtenkindes bewundert wurde. Ich hoffe, sie gefällt Josy.

Tulpenliebe

Den Rest der Woche habe ich doch meist auf dem Sofa zugebracht, da ich ein wenig kränkele. Aber Tulpen gab es trotzdem, da ich kurz einkaufen war, als das Kind beim Sport war.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche.

Herzliche Grüße
Steffi



Samstag, 4. Februar 2017

Wochenglück mit Untermieter

Jeden Samstag zeige ich ein paar Bilder von glücklichen Momenten meiner vergangenen Woche. 
Die Idee stammt von Fräulein Ordnung.

Sonnenaufgang

Ab und an konnte man diese Woche auch mal die Sonne sehen.

Schlachtensee

Meist sah es aber so aus. Meine Morgenrunde war auch nur angenehm mit Spikes. Man hätte auch um den See Schlittschuh laufen können. 

Der Untermieter

Unser neuer Untermieter- seitdem ich ihn aus dem Blumenwasser gerettet habe, hab ich ihn nicht mehr gesehen.

Blumenkugel aus Teebeutelverpackungen

Am Dienstag habe ich eine sehr inspirierende Frau getroffen. Sie hat immer kleine Kunstwerke geschaffen. Früher in Form von kleinen Engeln nach Waldorf-Art, heute Origami. Wie findest ihr dieses kleine Blumenbouquet? Hättet ihr gedacht, dass es aus 30 Teebeutelverpackungen gefertigt wurde? Ich finde das einfach unglaublich.

Tunika für Mädchen

Da in Berlin Winterferien sind, habe ich nicht allzu viel Zeit im Nähzimmer zugebracht. Aber eine kleine Tunika fürs Nichtenkind ist entstanden. Und ich hatte glücklicherweise nicht allzu viele Auseinandersetzungen mit der Overlock.

Blumenstrauss

Nicht aus Teebeutelverpackungen, sondern ganz echt. Und den hab ich mir sowas von verdient nachdem ich die Wohnung geputzt hab und dann erst die kranke Oma und dann das kranke Nichtenkind besucht habe!

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!

Herzliche Grüße
Steffi